Task Force „Mobilfunkausbau und 5G“ gestartet

27. November 2020 : Der Landkreistag NRW ist Teil der Task Force „Mobilfunkausbau und 5G“ und setzt sich dafür ein, den LTE-Ausbau in NRW noch stärker vorangetrieben.

Der Landkreistag NRW ist Teil der Task Force „Mobilfunkausbau und 5G“ und setzt sich dafür ein, den LTE-Ausbau in NRW noch stärker vorangetrieben.

Landesregierung, kommunale Spitzenverbände und Mobilfunkbetreiber haben auf Initiative von Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart die Task Force „Mobilfunkausbau und 5G“ gegründet, um den LTE-Ausbau in Regionen voranzutreiben, die noch nicht mit ausreichend versorgt sind.

Der Präsident des Landkreistags NRW, Landrat Thomas Hendele (Kreis Mettmann), erklärte wie wichtig eine gute digitale Infrastruktur für die Zukunft des kreisangehörigen Raums ist: „5G ist eines der wichtigsten Zukunftsthemen für den kreisangehörigen Raum. Online-Lernen, mobiles Arbeiten und digitale Gesundheitsleistungen benötigen ein starkes, digitales Mobilfunknetz. Mehr als zwei Drittel aller Industriearbeitsplätze in NRW befinden sich mittlerweile im kreisangehörigen Raum. Wer den kreisangehörigen Raum stärken will, muss 5G ausbauen: Möglichst schnell und flächendeckend.“

Ein 20-Punkte-Plan bildet den Rahmen für die künftige Arbeit der Task Force und stellt die Weichen für eine zukunftsfähige Versorgung mit den neuesten Mobilfunkstandards.

Der 20-Punkte-Plan umfasst u.a. folgende Eckpunkte:

·        Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen Mobilfunknetzbetreibern und kommunaler Ebene, unter anderem durch das Modellvorhaben „Kooperativer Mobilfunkausbau“ im Kreis Höxter

·        Unterstützung bei der Standortsuche und Bereitstellung öffentlicher Liegenschaften

·        Erleichterung von baurechtlichen Verfahren

·        Transparenz und Information über 5G durch eine Kommunikationsstrategie zum Thema 5G und Immissionsschutz/Gesundheit für Nordrhein-Westfalen

Die Pressemitteilung des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW ist auf der Internetseite der Staatskanzlei und der 20-Punkte-Plan mit Zitaten aller Beteiligten auf der Internetseite des MWIDE NRW abrufbar.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.